Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Google & Co. die Arbeit so leicht wie möglich machen

Über kaum eine Technologie gibt es heute so viele urbane Mythen wir über die Suchmaschinenoptimierung. Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Betreiber von Suchmaschinen die Details über deren Funktionsweise so gut unter Verschluss halten wie Coca-Cola das berühmte Originalrezept. Es gibt trotz allem Raten und Vermuten aber einige Erfolgsfaktoren, die die Suchmaschinenbetreiber selbst publizieren, um es Webseitenbetreibern einfach zu machen, gefunden zu werden. Denn darum geht es letzten Endes ja bei Suchmaschinen – den Suchenden das Finden möglichst präzise zu ermöglichen. Das hat nichts mit „Schummeln“ oder „Tricks“ zu tun, sondern mit der intensiven Auseinandersetzung mit den Inhalten Ihrer Website. „Suchmaschinenoptimierung (SEO)“ weiterlesen

Responsives Webdesign | Form follows Function

Was ist responsives Webdesign?

Responsives Webdesign bedeutet, dass das Layout Ihrer Website auf die Umstände, unter denen es betrachtet wird, angepasst wird. Das geschieht mit Hilfe „fließender“ Parameter – eine Website besteht dann nicht mehr aus Elementen, deren Höhe und Breite absolut angegeben sind, sondern aus relativen Proportionen.
Eine Tabelle ist beispielsweise nicht mehr 500 Pixel breit, sondern 40% der jeweiligen Bildschirmbreite. Wenn jetzt aber die Website auf einem Mobiltelefon im Hochformat betrachtet wird, wäre eine Breite von 40% fast nicht mehr lesbar. Deshalb müssen für solche extremen Formate Sonderregelungen eingeführt werden. In unserem Beispiel also die Bedingung, dass die Tabelle 40% der Bildschirmbreite ausmacht, außer wenn dies weniger als 300 Pixel bedeuten würde. Dann soll die Tabelle 90% der Bildschirmbreite einnehmen.
All dies lässt sich mit der Programmiersprache HTML5 bzw. CSS3 natürlich viel einfacher und eleganter ausdrücken.
Aber responsives Design ist noch viel mehr als „nur“ Layout. Auch die Auswahl der weiteren Elemente der Website, beispielsweise Javascripte eine Bildergalerie, muss darauf abgestimmt sein, auf einem beliebigen Endgerät ein optimales Nutzererlebnis zu machen. Aus einer Menüleiste oben kann ein ausklappbares Menü an der Seite werden, wenn die Leiste oben nicht mehr in ausreichender Breite dargestellt werden kann.
„Responsives Webdesign | Form follows Function“ weiterlesen